Titel Der Stabreim
Untertitel Arbeitshilfen für Klassen-, Englisch- und Eurythmielehrer
Autor Vorname Ernst
Autor Nachname Betz
Inhaltsangaben Mit deutsch- und englischsprachigen Texten, zwei Klassenspielen (Thor/Helgi) sowie zwei Exkursen (Kalewala/Hexameter). Der Stabreim ist ein Phänomen germanischer Sprachen. In der Waldorfschule wird dieses Thema im Zu- sammenhang mit der germanischen Mythologie in der 4. Klasse behandelt. Der Autor, Germanist und lang-jähriger Klassenlehrer, hat die pädagogische Bedeutung des Stabreimes in zeitgemäßer Form herausgearbeitet.
ISBN 978-3-92728-644-3
Jahr 2005
Verlag Pädagogische Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen
Bild